Datenschutz

Welche Daten werden gespeichert?

Die persönlichen Daten, welche in der Recruiting Datenbank gespeichert werden, bestehen aus den Profilen der Studierenden bzw. der Firmen und einigen Login- und Event- spezifischen Angaben. Sämtliche Angaben, die Aussagen über den Benutzer machen, können von diesem jederzeit in seinem Profil eingesehen und geändert werden.

Was passiert mit den gespeicherten Daten?

Daten in der Recruiting Datenbank werden ausschliesslich im Rahmen der durch Forum&Contact veranstalteten Events Polyvortrag, Polymesse, sowie der durch ETH juniors organisierten Events Polyinterview und Polycocktail verwendet und sind keiner Drittperson zugänglich.

Wer kann meine Daten einsehen?

Studentendaten

Die Profildaten der Studierenden können nur von Firmen eingesehen werden, welche von den Organisatoren bestätigt wurden - und dies nur im Rahmen des Polyinterviews oder des Polycocktails. Nach der Teilnahme am Polycocktail sind die Profildaten für die drei Firmen zugänglich, mit welchen die Studierenden ein Gespräch geführt haben. Ausserhalb des Polyinterviews besteht keine Möglichkeit auf die Daten zuzugreifen.

Firmendaten

Die Profildaten der Firmen können im Rahmen derjenigen Events, für welche sie sich angemeldet haben, von jedermann eingesehen werden. Ausserhalb dieses Rahmens besteht keine Möglichkeit, auf die Firmendaten zuzugreifen.